B2B

Die E-Mail-Ansprache im Business-Umfeld ist subtiler. Als Unternehmen müssen Sie Kompetenz für Ihre Leistungen beweisen und fundierte Informationen liefern. Der Entscheidungsprozess dauert länger als bei Produkten für Endkonsumenten, die E-Mail-Kommunikation sollte entsprechend aufgebaut sein. Und natürlich: Auch bei B2B-Adressen muss ein Optin, eine Permission, vorliegen und die Adressen sollten personalisiert sein. Selektieren Sie aus 3 Millionen opt-in B2B E-Mail-Adressen nach Branche (nach SIC Codes), Job-Funktion, Mitarbeiter-Anzahl im Unternehmen, Unternehmensumsatz, PLZ.