Blog: Tipps & Trends vom E-Mail Experten

Opt In Bars und Scroll Triggered Boxes: Smarte Tools für mehr E-Mail-Adressen

Es muss nicht unbedingt ein offensives Pop Up sein: E-Mail Marketern stehen zahlreiche Tools und Taktiken zur Verfügung, um mehr E-Mail-Adressen von Besuchern zu erhalten.

Im EmailMarketingBlog wirft Nico Zorn einen Blick auf Opt In Bars und Scroll Triggered Boxes – beide Werbemittel sind für den Nutzer weniger störend als ein Pop Up und können dennoch dazu beitragen, Ihren E-Mail-Adressbestand deutlich auszubauen.

Lesen Sie mehr hier!

23 Jan 2018
Erfolgreiche Newsletter konzipieren: Aufbau und Struktur

Inxmail hat einen Beitrag zusammengestellt, in dem sie Ihnen zeigen, aus welchen Elementen ein erfolgreiches Newsletterkonzept besteht und Tipps für den Aufbau und die Gestaltung geben – vom Header über den Hauptbereich bis hin zum Footer bzw. Fußbereich. Von besonderer Bedeutung für die Newsletterkonzeption sind auch Art, Gestaltung und Anordnung der verwendeten Elemente wie Texte, Bilder, Grafiken und Call-to-Actions.

Schön zusammengefasst, lesen Sie mehr hier!

16 Jan 2018
Führende digitale Branchenevents 2018

Zur leichteren Eventplanung für 2018 hat Eck-Marketing Ihnen wieder die Highlights der führenden Messen, Kongresse und Konferenzen der Digitalbranche in Marketing, Werbung, Kommunikation und im Handel im deutschsprachigen Raum zusammengestellt.

Die Termine werden kontinuierlich aktualisiert. Schauen Sie da also gern immer mal wieder rein!

Hier geht’s lang!

03 Jan 2018
Lösen Push-Nachrichten das E-Mail-Marketing ab?

Das Thema Push-Benachrichtigungen gehört zu den aktuellen Trendthemen im Online Marketing. Wenn Sie in den vergangenen Monaten auf diversen Online Marketing-Konferenzen und -Veranstaltungen unterwegs waren, haben Sie wahrscheinlich mitbekommen, dass das Thema Push-Nachrichten eines der am meist diskutierten Themen ist.

Ähnlich wie beim Aufkommen des Social Media Marketings vor einigen Jahren, wird erneut zunehmend der Untergang des E-Mail-Marketings postuliert. Doch ist dies wirklich der Fall? Welchen Einfluss nimmt das Push Marketing auf das E-Mail-Marketing? Sind beide Disziplinen zwei sich konkurrierende Marketingkanäle oder lassen sie sich gut miteinander verbinden?

Juliane Heise von Mailjet hat sich darüber Gedanken gemacht, lesen Sie das Ergebnis hier im E-MailMarketingForum!

(Foto: DeathtoStock)
27 Dez 2017
Checkliste: Social-Media vor, während und nach Ihrem Event sinnvoll einsetzen

Unternehmenseigene Veranstaltungen bieten hervorragende Gelegenheiten, um sowohl offline als auch online für Aufmerksamkeit zu sorgen. Durch den Einsatz von Social Media gelingt das nicht nur während der Events, sondern auch davor und danach.

Erfahren Sie hier bei Hubspot, wie Sie mit der richtigen Planung die Potenziale von Facebook, Twitter und Co. clever für Event-Marketing-Zwecke ausschöpfen können.

12 Dez 2017
Newsletter-Abonnenten & Co. mit Social Media aufbauen: So geht’s

Social Media-Netzwerke sind heute fast so etwas wie unser dritter Arm geworden. Wir haben sie sowohl in unser Privat- als auch in unser Berufsleben fest integriert.

Von den meisten sozialen Netzwerken wird das Upselling ihrer Dienstleistungen an Dritte heute als Einnahmequelle angesehen. Tatsache ist: Mehr und mehr Vermarkter erkennen, dass taktische Strategien im Social Media-Bereich sie dabei unterstützen, Leads zu genieren und mehr Kunden für sich zu gewinnen. Als zusätzlicher Kontaktpunkt können die Social Media-Plattformen auch Sie dabei unterstützen, Ihre Marke, Produkte und  Unternehmen bekannter zu machen. Sie stellen außerdem eine wundervolle Möglichkeit dar, Ihre E-Mail-Kontaktliste auf natürliche Weise wachsen zu lassen.

Lassen Sie diese mächtigen Plattformen für sich arbeiten, indem Sie deren Potenzial dazu nutzen, Ihre Kontaktliste auf natürliche Weise wachsen zu lassen. Lesen Sie hier bei Mailjet, wie!

(Bild: DeathToStock)
04 Dez 2017
Was ist SSL & warum wird Ihre Website damit sicherer – eine Einführung

Heute mal ein Thema abseits von E-Mail Marketing. Weil ich das unlängst selbst auf dem Tisch hatte und es für mich relevant ist, für Sie vielleicht auch.

Sie haben bestimmt schon mal gesehen, dass einige URLs mit „http://“ beginnen und andere mit „https://“. Vielleicht ist Ihnen das zusätzliche „s“ auch bei Websites aufgefallen, die sensible Daten abfragen, zum Beispiel, wenn Sie online etwas kaufen oder bezahlen. Doch woher kommt das zusätzliche „s“ und was hat es damit auf sich? Hubspot erklärt es in diesem Artikel!

28 Nov 2017
DSGVO Checkliste mit den wichtigsten Infos zur EU-Datenschutzgrundverordnung

 

Stichtag ist der 25. Mai 2018: Die neue EU-Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) wird wirksam. Sie ist bereits zum 25.05.2016 in allen Mitgliederstaaten der Europäischen Union (EU) in Kraft getreten, und die Tage der Übergangsfrist sind gezählt.

Wollen Unternehmen nicht Gefahr laufen, mit einem Bußgeld bestraft zu werden, sollten sie überprüfen, ob sämtliche ihrer Prozesse rechtskonform sind und sie gegebenenfalls anpassen. SC-Networks erläutern die wichtigsten Änderungen und Auswirkungen auf die Bereiche Lead Management und E-Mail-Datenschutz. Außerdem erfahren Sie in unserer DSGVO Checkliste, welche Schritte Sie bereits jetzt umsetzen können und sollten.

Hier geht’s zum Download!

21 Nov 2017