Blog: Tipps & Trends vom E-Mail Experten

Die wichtigsten Targeting-Techniken im Überblick

Der Begriff Targeting bezeichnet im Online Marketing, das Schalten von Werbeanzeigen innerhalb einer zuvor kategorisierten Zielgruppe. Dabei stehen verschiedene Techniken wie etwa kontextbezogenes, verhaltensbezogenes, soziodemografisches oder technisches Targeting zur Verfügung. Ziel ist eine kundenspezifische Ansprache, um den Streuverlust zu verringern.

Durch verschiedene Targeting-Techniken ist eine gezielte Ansprache der Zielkunden-Gruppe in allen Phasen der Customer Journey möglich. Massenhaft Conversions und wenig Streuverluste sind hier das Ziel.

In diesem Blog-Beitrag von Hubspot erfahren Sie hier, wie Targeting funktioniert und welche verschiedenen Möglichkeiten zum Targeting es gibt.

21 Jan 2020
B2B Marketing Praxis 2020: Erfolgreiche Whitepaper Erstellung

Whitepaper sind im B2B-Content Marketing Bereich weiterhin ein wertvolles und gefragtes Content Asset, wenn es darum geht kontrolliert und planbar Traffic und Leads zu generieren. Warum sich die Whitepaper Erstellung lohnt und wie sie damit Ihre Kunden erreichen, erfahren Sie hier bei Leadfactory.

Wie ist ein Whitepaper definiert? Ein Whitepaper ist ein wertvoller Fachartikel, der mindestens 4 Seiten lang ist, ein bestimmtes Problem behandelt und dabei nicht werblich wirkt. Wann und wofür sie gut funktionieren, lesen Sie hier.

14 Jan 2020
Checkliste: 22 Fragen zu E-Mail-Marketing und Recht

E-Mail Marketing ist ein einfaches und effektives Kommunikationsinstrument. Doch eine Reihe von gesetzlichen Vorschriften reglementiert den kommerziellen Einsatz von E-Mails und verlangt von E-Mail Versendern ein bewusstes und rechtlich korrektes Vorgehen.

Artegic und Bird&Bird haben zusammen eine Checkliste erstellt, die Online Marketern hilft, die rechtlichen Risiken beim E-Mail Marketing zu minimieren.

Die Checkliste behandelt 23 verschiedene Punkte, deren Beachtung im rechtssicheren E-Mail Marketing unerlässlich ist. Hier geht’s zum Download!

07 Jan 2020
Social-Media-Redaktionsplan 2020: Diese Termine sollten Sie im Blick behalten

Auch wenn die meisten aktuell noch voll im Weihnachtsstress sind, nähert sich das Jahr 2020 mit großen Schritten. Höchste Zeit, sich mit der Content- und Social-Media-Planung fürs neue Jahr zu beschäftigen. Denn nur mit ausreichend Vorlauf können Sie sicher sein, dass die notwendigen Vorarbeiten rechtzeitig angegangen werden können und die Postings pünktlich online gehen.

Der t3n-Redaktionsplan für den Social-Media-Auftritt hilft Ihnen dabei, alle Themen, Unteraufgaben und Verantwortlichkeiten rechtzeitig zu planen. Das Dokument liegt als Excel-Datei vor, die Sie individuell an Ihre Bedürfnisse anpassen können.

Hier geht’s zum Download!

17 Dez 2019
Facebook Ads: Ein umfassender Leitfaden

Facebook ist das soziale Netzwerk mit der höchsten Zahl monatlich aktiver Nutzer: Über 2,23 Milliarden Nutzer verwenden die Plattform regelmäßig. Für erfahrene Werbetreibende und Marketingneulinge bieten sich hier gleichermaßen gute Chancen, ihre Reichweite auszubauen, Conversions zu erzielen und Kunden für ihre Unternehmen zu gewinnen.

Durch umfassende Targeting-Optionen, handliche Tools zur Erstellung von Anzeigen und variable Budgetstrategien haben Sie dabei bei jedem Schritt des Werbeprozesses auf Facebook zahlreiche Gestaltungsmöglichkeiten.

Hubspot stellt hier die wichtigsten Aspekte von Facebook-Werbung vor!

10 Dez 2019
Ein umfassender Leitfaden für Landing-Pages

Eine Landing-Page kann eine bestimmte Seite sein, die nach dem Klick auf eine Werbeanzeige angezeigt wird. Es kann auch die Seite sein, die mit einer Call-to-Action-Schaltfläche aufgerufen wird. Eine Landing-Page kann aber auch als Homepage einer Website fungieren. Was eine Landing-Page von einer normalen Webseite unterscheidet, ist ihr Zweck. Eine Landing-Page soll Besucher ansprechen.

Haben Sie Inhalte, die für Ihre Zielgruppe von Interesse sein könnten? Ein E-Book, Branchenreport oder eine erste unverbindliche Beratung? Wenn ja, dann kommen zu diesem Zeitpunkt Landing-Pages ins Spiel.

Landing Pages helfen Ihnen dabei, Interessenten mit hochwertigem Content auf sich aufmerksam zu machen. Egal, ob Ihr Hauptziel nun die Lead-Generierung, die Datenerhebung oder der Verkauf von Produkten ist, Ihre Landing-Pages sind der ideale Ort, um erstmalige und wiederkehrende Besucher anzusprechen.

Nun kommen die bewährten Methoden für Landing-Pages ins Spiel. Eine ansprechend gestaltete Landing-Page ist der optimale Landeplatz für potenzielle Kunden, die Ihrer Website einen Besuch abstatten. Wenn Sie ihnen dort den bestmöglichen Empfang bereiten, haben sie allen Grund, etwas länger zu bleiben und sich Ihr Angebot genauer anzusehen.

In diesem Leitfaden von Hubspot erfahren Sie, wie Sie auf Ihre Zielgruppe zugeschnittene, gut designte und für Mobilgeräte optimierte Landing-Pages erstellen.

26 Nov 2019
Videos in Newslettern – funktioniert das endlich?

Seit Jahren werde ich als Berater und Listbroker immer wieder gefragt: Kann man ein Video in ein Mailing einbetten, damit es beim Empfänger direkt abgespielt wird?

Das Fazit war immer: Leider nein. Denn die meisten Mail-Programme spielen es einfach nicht ab. Hat sich daran was geändert?

Leider nein, ich kann immer noch nicht empfehlen, Videos in einen Newsletter zu integrieren. Die Situation hat sich zwar gebessert, insbesondere durch die zunehmende Verbreitung der Smartphones. Denn iOS Geräte (iPhone & Co) können Videos abspielen!

Doch leider ist das nach wie vor die Ausnahme: Viele relevante Mail-Programme ignorieren Videos nach wie vor. Vor allem Outlook in allen seinen Versionen (auch Outlook 2019!) unterstützt noch immer keine Videos.

Hier lesen Sie eine Übersicht von dialogMail über die Unterstützung von Video durch gängige E-Mail Programme!

19 Nov 2019
Die 19 besten Content-Marketing-Tools

Kein Content-Marketing-Tool der Welt kann eine wohldurchdachte Content-Strategie und talentierte Mitarbeiter ersetzen. Mit dem richtigen Technologie-Paket können Sie Ihre Arbeit allerdings schneller, einfacher und effizienter gestalten.

Auf dem Markt gibt es mittlerweile eine riesige Auswahl an Content-Marketing-Tools – manche davon sind kostenlos oder günstig zu haben, für andere wiederum muss man schon tiefer in die Tasche greifen. Sie bieten Unterstützung für alle Etappen des Marketing, von der Themenentwicklung und Inhaltserstellung über die Promotion bis hin zur Optimierung von Inhalten.

Die Chancen, dass es für Ihr Problem eine Softwarelösung gibt, stehen also unglaublich gut. Die große Menge an Tools kann viele aber auch überfordern.

In diesem Beitrag hat Hubspot versucht, Ihnen diese Entscheidung zu erleichtern – mit einem Überblick über die 19 besten Content-Marketing-Tools.

12 Nov 2019
Eye catcher im Posteingang: Mit Betreffzeilen die Öffnungsrate steigern

Der erste Eindruck zählt. Und das gilt auf jeden Fall auch für Betreffzeilen von Mailings. 47% der User geben als Grund für das Öffnen einer E-Mail die Betreffzeile an (Quelle: Chadwick Martin Bailey).

Die Betreffzeile als erster Eindruck oder Teaser einer E-Mail lässt die Leser entscheiden, ob es ihnen die Zeit Wert ist, die E-Mail zu öffnen und zu lesen. In überfüllten Postfächern ist eine knackige Betreffzeile der eye catcher, der Ihre Kunden dazu verleitet, genau Ihre Mail zu öffnen. Eine gute Betreffzeile steigert die Öffnungsrate eines Mailings, ihre Wirkung ist somit unbestritten.

Artegic erklärt hier die Basics und auch, was die 2-2-2-Formel ist.

05 Nov 2019