Studie zur E-Mail-Nutzung in 2021

Im vergangenen Jahr haben E-Mails eine Schlüsselrolle für Unternehmen gespielt. Gerade in Zeiten von unvorhergesehenen Herausforderungen und Unsicherheit ist es wichtig, mit ihren Kunden in Kontakt zu bleiben. Entsprechend ist die Zahl der E-Mails in den Posteingängen der Kontakte gestiegen. Deshalb brauchn Sie sorgfältiges Monitoring und Engagement, um ein hohes E-Mail-Engagement zu erhalten.

Diese Studie von Mailjet enthüllt die private E-Mail-Nutzung derzeit. Sie zeigt Trends, Engagement-Gewohnheiten und Vorlieben auf, die Ihnen dabei helfen, ihre Kommunikation per E-Mail effektiver zu nutzen. Im Bericht finden Sie Folgendes:

  • Die Top-E-Mail-Clients und Apps im Jahr 2021.
  • Wann und wie oft Menschen ihre persönlichen E-Mails abrufen.
  • Die E-Mail-Nutzung und wie Benutzer auf unerwünschte E-Mails reagieren.
  • Was Menschen dazu veranlasst, Newsletter und mehr von Unternehmen zu abonnieren, abzubestellen und zu öffnen.
  • Die Wirksamkeit gängiger B2C-E-Mails und verschiedene Arten von E-Mail-Inhalten.
  • Wann SMS für Benachrichtigungen bevorzugt wird.

Hier gehts zum Download!

Related Posts