5 Tipps zur Leadgenerierung

In Zeiten der DSGVO ist es eine immer größere Herausforderung, persönliche Kontakte und E-Mail Adressen zu generieren und zu verwenden.

Doch nicht nur E-Mail Adressen sind Leads, sondern auch Social Media Follower. Um mehr Leads zu generieren ist es daher um so wichtiger, die verschiedenen Marketing-Maßnahmen aus Content Marketing, Online-PR, Social Media Marketing und E-Mail Marketing effektiv miteinander zu verknüpfen.

Melanie Tamblé erklärt hier im E-Mail Marketing Forum, wie das geht.

Related Posts

Leadgenerierung B2B – ein Leitfaden

Marconomy hat einen Leitfaden zur Leadgenerierung B2B erstellt mit Erklärungen, Maßnahmen und Tipps. Qualitativ hochwertige Leads mit konkretem Kaufinteresse an den Vertrieb übergeben – das […]

20 Jul 2021
8 Regeln für unwiderstehliche Lead-Magneten

Von nichts kommt nichts: Für ein erfolgreiches E-Mail-Marketing benötigen Sie eine große E-Mail-Liste. Doch woher bekommen Sie die E-Mail-Adressen? Glücklicherweise gibt es im Content-Marketing mannigfaltige […]

22 Okt 2019