Studie: B2B Marketing und Trends

Unternehmen des deutschen Mittelstands geben bereits knapp ein Viertel ihres Marketingbudgets für Online-Marketing aus. Dies zeigen die Ergebnisse einer von TNS Infratest durchgeführten Studie mit 960 befragten Unternehmen. Entgegen einer häufig proklamierten Auffassung sind diese damit keineswegs so rückständig wie vielfach angenommen.

Interessant ist an dieser Stelle ebenfalls der Unterschied zwischen kleinen und größeren Betrieben. So liegen die Ausgaben für Online-Marketing im Jahr 2016 bei kleineren Unternehmen bei 26,6%, bei großen Unternehmen hingegen nur bei 16,7% des gesamten Marketingbudgets.

Hier können Sie die Gesamtergebnisse downloaden!

Related Posts