Bessere Conversions mit getriggertem E-Mail-Retargeting

Aufgrund seiner Funktionsweise kann Retargeting nur zur Ansprache potenzieller Kunden genutzt werden, die zuvor mit dem Werbetreibenden Kontakt gehabt haben. So konzentrieren sich die Einsatzmöglichkeiten darauf:

– Kundendurchdringung
– Kundensicherung

Da die umworbenen Internetnutzer „vorqualifiziert“ sind, also bereits Kontakt mit dem Angebot des Werbetreibenden gehabt haben, werden Streuverluste vermieden. Lesen Sie hier im E-Mail Marketing Forum, wie die optimale Strategie im Retargeting aussieht.

Letzte Beiträge

Das Geheimnis einer guten CTA

Psychologie beherrscht unseren Alltag oft auch ohne, dass wir es bemerken. Besonders als Marketiers werden wir jedes Jahr von Studien überhäuft, die neue Erkenntnisse über […]

02 Feb 2015