Infografik: E-Mail-Marketing Recht im Ausland

Viele Unt0_einwilligungernehmen sind internationalen aktiv. Im Zuge dessen erfolgt auch der Newsletter-Versand ins Ausland. Jedoch gibt es hier mitunter abweichende rechtliche Voraussetzungen für das E-Mail-Marketing. Über nationale Gesetze sind E-Mail-Marketer meist noch gut informiert, aber wie sieht es im Ausland aus? Welche Gesetze und Vorschriften gelten dort?

Litmus und Newsletter2Go haben zum Thema E-Mail-Marketing Recht in Europa und im englischsprachigen Ausland eine umfassende Infografik zusammengestellt, die u.a. Antworten auf folgende Fragen liefert:

  • In welchen Ländern muss eine Einwilligung des Empfängers vor dem Newsletter-Versand eingeholt werden?
  • Ist eine passive Einwilligung mit vorangekreuzten Checkboxen (Opt-out) erlaubt?
  • Muss die Einwilligung dokumentiert werden und in welcher Form?
  • Wie muss der Abmeldeprozess gestaltet sein und wieviel Zeit darf er in Anspruch nehmen?

Hier geht’s zur Infografik!

Letzte Beiträge