Servus, Grüezi & Hallo! E-Mail-Marketing in Deutschland, Österreich & der Schweiz

Trotz (teilweise) gemeinsamer S0_rabbitprache: Im E-Mail-Marketing in Deutschland, der Schweiz und Österreich existieren kleine aber feine Unterschiede. So hört der Januar in Österreich auf den Namen Jänner und die Schweizer setzen auf Doppel-S statt „ß“. Zudem existieren auch technische Besonderheiten – und die betreffen sowohl die verbreitetsten Freemailer und genutzten Anzeigegeräte als auch den Anmeldeprozess und mehr.

Was Sie bei Ihren E-Mail-Aktivitäten in der DACH-Region unbedingt beachten sollten, verrät Ihnen rabbit eMarketing im Artikel hier.

Related Posts

Marketing Automation gekonnt einsetzen

Sicher möchten Sie das Potenzial einer Marketing-Automation-Software voll auszuschöpfen. Dazu sollten Sie überlegen, welche Marketing- und Vertriebsprozesse sich im Hinblick auf welche zu erreichenden Ziele […]

14 Jun 2022
E-Mail-Marketing-Benchmark 2022

Der jährliche Inxmail E-Mail-Marketing-Benchmark 2022 gibt einen Überblick über aktuelle Newsletter-Kennzahlen: Versandfrequenz, Öffnungs- und Klickraten. Zudem untersucht die Studie Merkmale zur Listenhygiene anhand der Bounce Rate und […]

31 Mai 2022