Warum Social Media & E-Mail Marketing Mobile First sein sollte

Das mit den mobilen Homepages und dem optimierten Newsletter haben wir dann ja schon mal recht gut hinbekommen. Manche Shopbetreiber haben es sogar schon geschafft recht ansehnliche mobil optimierte Shops ins Netz zu stellen.

Wie groß aber mittlerweile zusätzlich die Rolle des Social Web geworden ist zeigt die Infografik von Unified. Dort wird mehr als deutlich, dass es heute einfach nicht mehr reicht ein bisschen Content in irgendwelche Social Networks zu schieben. Es gilt eine Strategie zu entwickeln und die Inhalte bestmöglich für die jeweilige Plattform zur Verfügung zu stellen.

Hier geht’s zur Infografik!

Related Posts

Marketing Automation gekonnt einsetzen

Sicher möchten Sie das Potenzial einer Marketing-Automation-Software voll auszuschöpfen. Dazu sollten Sie überlegen, welche Marketing- und Vertriebsprozesse sich im Hinblick auf welche zu erreichenden Ziele […]

14 Jun 2022
E-Mail-Marketing-Benchmark 2022

Der jährliche Inxmail E-Mail-Marketing-Benchmark 2022 gibt einen Überblick über aktuelle Newsletter-Kennzahlen: Versandfrequenz, Öffnungs- und Klickraten. Zudem untersucht die Studie Merkmale zur Listenhygiene anhand der Bounce Rate und […]

31 Mai 2022